DE| EN
AZS – Moselexpress Rail Services Trier

Alle Schienen führen nach Trier: Der „Moselexpress“ für Sie!


Die Am Zehnhoff-Söns Unternehmensgruppe betreibt den Moselexpress, die flexible und effiziente Trierer Ganzzugverbindung. Nach der erfolgreichen Testphase bieten wir nun ab sofort eine zweite Zugabfahrt an. Die Ganzzugverbindung zwischen Rotterdam und dem Multimodal Terminal Trier verbindet Europas größten Containerhafen nun noch einmal mehr mit der Moselregion: Abfahrtstage in Rotterdam sind Sonntag und Mittwoch, Ankunft/Abfahrt in Trier am Montag und Donnerstag.

Der Trierer Moselexpress stellt insbesondere aufgrund der zunehmenden Bedeutung für Rotterdam als „last export call“ eine wettbewerbsfähige Alternative zu direkten Lkw-Verkehren dar und brachte damit zwei Jahre nach der Gründung der Multimodal Terminal Trier GmbH den dritten Verkehrsträger in den Hafen Trier. Als Kapazität stehen je Reise (Import/Export) 100 TEU auf dem Zug zur Verfügung. Terminals in Rotterdam sind aktuell RWG, ECT Delta und APM1. Weitere Terminals und Zugabfahrten können „ad hoc“ offeriert werden – der Moselexpress ist für viele Kunden inzwischen zu einer attraktiven Lösung für ihre Transportherausforderungen geworden. Vielleicht auch bald für Sie?

Möchten Sie mehr erfahren? Wir sind gerne für Sie da!

+49 (0) 651 200 625-0 | info@azs-trier.de

Angaben gemäß § 5 TMG:

Am Zehnhoff-Söns Multimodal Terminal Trier GmbH
Vertreten durch: Alfons Am Zehnhoff-Söns

Kontakt:

Am Moselkai 4 | 54293 Trier
Tel.: +49 (0) 651 200 625-0 | Fax: +49 (0) 651 200 625-90
E-Mail: info@azs-trier.de | www.azs-trier.de

Rechtsform: GmbH

Sitz der Gesellschaft: Trier

Registergericht:

Registergericht Wittlich, Registernummer: HRB 43117

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 299 449 316

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 RStV:

Alfons Am Zehnhoff-Söns

Design und Programmierung

Schmitz Schneider Kommunikation GmbH, Köln
www.schmitzschneider.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Die Am Zehnhoff Söns Multimodal Terminal Trier GmbH, Am Moselkai 4, 54293 Trier (im Folgenden “wir/unser(e)") nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, insbesondere an die Datenschutzgrundverordnung, (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Die folgenden Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz sicherstellen und welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten.

Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO), sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann verarbeitet, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist, oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben.

Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte.

Dauer der Speicherung

Soweit nicht anders angegeben, speichern wir Ihre Nutzungsdaten oder andere personenbezogenen Daten so lange wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder so lange wir es für die Zwecke, für die sie bearbeitet werden, als notwendig ansehen. Wir löschen Ihre Daten sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall aber nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist. Spätestens nach Ablauf von 3 Jahren prüfen wir, ob wir Ihre Daten noch benötigen werden und einer Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Betroffenenrechte

a) Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an info@azs-trier.de.

b) Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung
Desweiteren haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an info@azs-trier.de.

c) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an info@azs-trier.de.

d) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an info@azs-trier.de.

e) Widerspruchsrecht
Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, haben Sie das Recht, Widerspruch einzulegen. info@azs-trier.de.

f) Beschwerderecht
Sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Kontaktdaten des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), der nationalen Datenschutzgesetze, sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die

Am Zehnhoff-Söns GmbH
International Logistic Services
Hafenstraße 1
53117 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 6893 0
Fax: +49 (0) 228 6893 242

E-Mail: info@azs-bn.de
www.azs-bn.de

Die Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist

Frau Katharina Gerdes, LL.M.
Hafenstraße 1
53117 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 6893 0
Fax: +49 (0) 228 6893 242

E-Mail: datenschutz@azs-bn.de